Tag der offenen Laubhütte

Sonntag, 26. September 2021, 14.00 – 16.00 Uhr
IRGW-Gemeindezentrum, Hospitalstraße 36, 70174 Stuttgart

Stets im Herbst beginnt am 15. Tag des Monats Tischri das siebentägige Laubhüttenfest Sukkot.

Das Laubhüttenfest ist ein Fest der Freude, erinnert es doch an den Auszug aus Ägypten und die wiedererlangte Freiheit. Die Tora fordert auf, dass man sieben Tage in Hütten wohnen solle, wie auch die Israeliten in Hütten wohnten, als G‘‘tt sie aus der Knechtschaft in Ägypten führte. Zu den Geboten des Laubhüttenfestes gehört es auch, dass man neben den Seelen der sieben Erzväter Abraham, Isaak, Jakob, Josef, Moses, Aaron und David auch Gäste in der Laubhütte empfängt.

Neben der Laubhütte besteht auch die Möglichkeit zur Besichtigung der Synagoge und Gesprächen.

Anmeldung unter info@irgw.de ist erforderlich. Herren werden um Tragen einer Kopfbedeckung gebeten. Verzichten Sie bitte auf großes Gepäck. Danke!